Zu Null! Sieg im letzten Heimspiel!

Zu Null! Sieg im letzten Heimspiel!

1. Herren 04.06.2018

Samstag 16 Uhr Bühle die Sonne scheint, der Platz präsentierte sich in einem Topf Zustand. Fussballerherz was willst du mehr❓❗

Es war also alles angerichtet für das letzte Saison Heimspiel vom BSV. Hochmotiviert und vom Interimstrainer Trio eingestellt sollte es auch schon los gehen. Rund 70 Zuschauer hatten sich im weiten Rund eingefunden ( davon auch ne ordentliche Zahl aus der Teicharena Tip Top) .
Man wollte nachdem 3:2 Hinspiel Auswärtssieg Ende April auch das zweite Spiel gegen den starken Aufsteiger aus der Teich Arena gewinnen.
Nach einem von beiden Seiten abwartenden Beginn übernahm der Gast die Kontrolle und agierte meist mit langen Bällen auf deren Offensivabteilung. Unsere Abwehr stand sicher ließ bis auf wenige Ausnahmen nix anbrennen und wenn dann ein Angriff durch kam stand unser "OPA "wie ein Fels in der Brandung und hielt seinen Kasten sauber.
So ging es mit einem für uns schmeichelhaften 0:0 in die Halbzeitpause.
Paar Dinge wurden angesprochen, man erholte sich und schwor sich auf die zweiten 45 Minuten ein.
Die BSV Jungs versuchten nun mehr in der Offensive zu machen, aber dabei stets weiterhin hellwach und hochkonzentriert zu bleiben.
Torraumszenen blieben Mangelware auf beiden Seiten. Dann wurde es gefährlich als die SGE nen Freistoß aus zentraler Position mit effet aufs Tor brachte, der Ball vorm Torwart noch aufsprang. Der Ball konnte nur nach vorne abgewehrt werden was die Chance für zwei heraneilende Gästespieler War die aber beide aus kurzer Distanz am überragenden BSV Torwart Opa scheiterten. SENSATIONELLE PARADE, EUROPÄISCHE BÜHLER WELTKLASSE .
Bis zur 80. Minute passierte nix nennenswertes, als unser Neuzugang Cihan sich auf rechts in den Strafraum tanzte dort nochmal nen Haken schlug und den Ball mit links auf die Latte schlenzte. Klasse Aktion. Dann kam die 91. Minute, lange Spieleröffnung von Maxi über die rechte Seite auf Basti Pass in den Strafraum, Pass von der Grundlinie in den Rücken der Abwehr und das lässt sich dann ein Jonas nicht nehmen und schiebt gekonnt trocken ins lange untere Ecke ein. Kurz danach War Schluss JAWOLL 1:0 Heimsieg. Die Freude bei Fans und Mannschaft war riesig und man konnte viele glückliche Gesichter auf BSV Seite sehen.

Saubere Leistung auch wenn wir das ein oder andere Mal Glück hatten. Ob es jetzt verdient War oder nicht muss jeder selbst entscheiden. Aber da kräht ja bekanntlich kein Hahn nach.
Fußball ist und bleibt halt nen Ergebnissport.

Bei leckeren Grillgut und einigen Kaltgetränken wurde der Heimsieg mit den Fans in entspannter Atmosphäre genossen.
Vielen Dank unseren Fans für die Treue Unterstützung und unserem Gegner der SG EINTRACHT DENKERSHAUSEN viel Glück weiterhin.

Spochtliche Grüße vom BSV 1973 e.v

BSV

1 : 0

SG Denkershausen/Lagersh. 2

Samstag, 2. Juni 2018 · 16:00 Uhr

1. Kreisklasse Northeim-Einbeck St. 1 · 24. Spieltag

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.